Nordic Walker Grillfest
Wie  auch  in  den  vergangenen  Jahren  haben  sich  die  Nordic  Walker  und  Gäste  des  SC  Sparta  Bardenberg am 21.7.2018 zu ihrem Grillfest in Dianas Sportschänke eingefunden.

Bei schönem, aber zu warmem Wetter  starteten  die  Walker  zu  Beginn  auf  dem  Bardenberger  Sportplatz  mit  einem  kurzen  Spaziergang  durch  das  Wurmtal.  Um  diesen  Spaziergang  etwas  kurzweiliger  zu  gestalten,  galt  es unterwegs  Fragen  zur  Geschichte  Bardenbergs  und  zum  Wurmtal  zu  beantworten,  die  nach  der  Rückkehr in  Dianas   Sportschänke  ausgewertet  wurden.  Hierbei  zeigte  sich,  dass  besonders  die Damen  mit  großem  Interesse  bei  der  Sache  waren.  Während  Harald  Göbbels  sich  um  Grill  und  Verpflegung kümmerte, hatten die Mitglieder und Gäste an diesem Nachmittag bei Bier, Fleisch, Brot und Salat viel Spaß. Weiterhin gab es auch einige Anregungen und konstruktive Gespräche, die die Teilnahme  an  sportlichen  Veranstaltungen  betrafen.  Abschließend  wurde  bei  Einbruch  der  Dunkelheit das Feuer gelöscht, gemeinsam aufgeräumt und die Veranstaltung beendet. Dank an alle Helfer,  die  dieses  Fest  möglich  gemacht  haben.

Im  nächsten  Jahr  wird  auf  jeden  Fall  eine  Wiederholung  der  Veranstaltung  zur  Gemeinschaftspflege  stattfinden,  in  der  Hoffnung,  dass  noch mehr Teilnehmer kommen.



Juni 2018

Kalltal Event Lauf beim Rur Eifel Volkslauf Cup

 

Zwei Walker des SC Sparta Bardenberg nahmen am 9. Juni an einem weiteren Lauf des Rur-Eifel-Volkslauf-Cups mit Ausrichtung für Nordic Walking in Rollesbroich teil. Bei fast schon zu warmem Wetter starteten die Walker auf dem Sportplatz des SV Roland Rollesbroich zum 7. Rollesbroicher Kalltal Eventlauf. Die reizvolle Strecke (8,5km) rund um die Talsperre ist geprägt durch starkes Gefälle nach dem Start bzw. einen gleichermaßen kraftzehrenden Anstieg kurz vor dem Zieleinlauf auf dem Sportplatz. Auf diesem nicht bewaldeten Teilstück und auf der Staumauer hätten die Walker sich aufgrund der Temperatur sicher ein wenig Wind gewünscht.

 

Die Walker des SC Sparta Bardenberg sind nachfolgend in der Reihenfolge der Gesamtwertung aufgelistet (14 Teilnehmer gesamt) und die jeweilige Platzierung nach Geschlecht und Altersgruppe steht in Klammern:

 



April 2018

Zweiter Lauf beim Rur Eifel Volkslauf Cup

 

Der zweite Lauf des Rur-Eifel-Volkslauf-Cups mit Ausrichtung für Nordic Walking fand am Ostermontag bei trockenem und nicht zu warmem Wetter beim Lauftreff Alsdorf Ost statt. Der 32. internationale Broichbachtallauf (10km) startete und endete am Sportplatz in der Broicher Siedlung. Die Strecke, vorbei an Weihern und Mühlen, am Forsthaus Kellersberg, durch Wald und über Asphalt, war landschaftlich reizvoll und abwechslungsreich. Es waren etwa 135 Meter bergauf und bergab zu walken. Als Ansporn für alle, die sich hoffentlich für den nächsten Lauf wieder aufraffen, gab ein
T-Shirt-Aufdruck: „Egal wie schnell du walkst, du schlägst jeden, der zu Hause geblieben ist.“

 

Die Walker des SC Sparta Bardenberg sind nachfolgend in der Reihenfolge der Gesamtwertung aufgelistet (31 Teilnehmer gesamt):

 

 



März 2018

Rur Eifel Volkslauf Cup bei der LSG Eschweiler

 

Die Nordic Walking Gruppe des SC Sparta Bardenberg ist auch 2018 wieder aktiv. In diesem Jahr nehmen einige Mitglieder an den Läufen des Rur-Eifel-Volkslauf-Cups teil. Erster Lauf, der auch für Nordic Walker ausgerichtet wurde, war der 48. internationale Volkslauf Eschweiler (10km) am
18. März. Start und Ziel war im Waldstadion in Eschweiler und der Lauf war landschaftlich sehr schön. Dieser führte durch den Eschweiler Stadtwald meist über Waldwege, teilweise aber auch über asphaltierte Wege, am Killewittchen vorbei, Richtung Hastenrath und wieder zurück. Lediglich das Wetter stellte die Walker vor Herausforderungen. Die Außentemperatur lag bei -3°C, so dass das Atmen schwer fiel und der hart gefrorene Boden teilweise recht glatt war.

Die Walker des SC Sparta Bardenberg sind nachfolgend in der Reihenfolge der Gesamtwertung aufgelistet (32 Teilnehmer gesamt) und die jeweilige Platzierung nach Geschlecht steht in Klammern:

 



November 2017

Rursee Marathon

Am 4. November 2017 haben sechs Mitglieder der Nordic Walking Gruppe des SC Sparta Bardenberg am Rursee-Marathon-Lauf (16,5km) teilgenommen. Der Lauf gilt als einer der schönsten Landschaftsläufe Deutschlands und führt überwiegend am Ufer des Rursees vorbei. Start sowie Ziel war in Einruhr und die landschaftlich eindrucksvolle Strecke beinhaltete neben den relativ flachen Uferwegen auch zwei Anstiege, die nicht zu unterschätzen waren (Urftstaumauer und Höhe Rurberg).

Die Walker des SC Sparta Bardenberg sind nachfolgend in der Reihenfolge der Gesamtwertung aufgeliset (92 Teilnehmer gesamt) und die jeweilige Platzierung in der Altersgruppe steht in Klammern:



NordicWalking

Keine Frage. NordicWalking ist aus medizinischer Sicht der ideale Sport für Fitness und Gesundheit!

Beim Sport Club: Kostenlos für Mitglieder und deren Angehörige (auch für die Eltern unserer Jugend), sachkundige Leitung durch Dieter und Harald, verschiedene Leistungsgruppen sowie eine Menge Spaß. Treffpunkt jeden Dienstag und Donnerstag um 19 Uhr an der Sportschänke in Bardenberg.



SC Sparta Bardenberg

Sportanlagen:   Würselen, Birkenstraße 51   -   Würselen-Bardenberg, Zechenstraße

Postanschrift: Tannenweg 13, 52146 Würselen

 

INTERN:     Allgemeines      Arbeitskreis Sportstätten